Überkopfförderer

Überkopfförderer

Überkopfförderer Überkopfförderer

Die ideale Lösung, wenn Sie einen zuverlässigen Transport von Teilen und Produkten in der Produktion mit minimalen Anforderungen an die bebaute Fläche suchen. Überkopfförderer eignen sich auch als Lagerförderer für die Versorgung Ihrer manuellen, automatisierten oder Roboterarbeitsplätze. Sie eignen sich für lange Transportwege oder als Verwendung von Brücken für freie Gassen oder Wege in Produktionshallen. Eine Animation, von der Sie eine gute Vorstellung bekommen, finden Sie hier.

Überkopfförderer zur Lackiererei

Der Überkopfförderer hat nicht nur beim Lackieren den Vorteil, dass er nicht viel Platz einnimmt, resp. Wenn kein Aufhängungsteil vorhanden ist, können Sie den Bereich darunter verwenden. Das hängende Teil hängt hinter einer bestimmten Stelle (normalerweise an einem Haken oder Scharnier) und der Teil hat den Rest des Bereichs freigelegt, was die Hauptanforderung für ein kontinuierliches Lackieren ist.

Überkopfförderer zur Schweißerei

Der Überkopfförderer in der Schweißerei hat ähnliche Vorteile wie in der Lackiererei. Wir verwenden jedoch die maximal exponierte Fläche nicht aufgrund der Notwendigkeit des Lackierens, sondern aufgrund der Notwendigkeit, das Teil zu kühlen. Zu diesem Zweck kann auch ein Kettenförderer verwendet werden, was für kurze Transportabschnitte vorteilhafter ist.

Montage der sichtbaren Teile

Der Überkopfförderer kann in allen Produktionsarten eingesetzt werden, wobei lange Transportwege und kleiner Raum erforderlich sind oder das Risiko einer Beschädigung des transportierten Materials verringert wird, sodass bei der Montage sichtbarer Teile Kratzer oder andere Verformungen auftreten können.

Logistikfördersystem

Es wird als Lösung für Lager angeboten, falls mehrere Arten von Teilen auf einem Förderband platziert werden, das in mehrere Lagerorte sortiert werden muss.